Jan Caeyers

Jan Caeyers

Dirigent



Auf Bilder klicken

Jan Caeyers

Dirigent

Jan Caeyers ist seit 1993 der künstlerische Leiter der Beethoven-Akademie. Er gibt mit diesem Orchester regelmäßig Konzerte in deSingel in Antwerpen, in Leuven, Brüssel und im Rahmen des Flandernfesivals. Jan Caeyers hat auch im Conzertgebour in Amsterdam, im Musikverein und Konzerthaus in Wien, in der Cité de la Musique in Paris und im Teatro Real in Madrid konzertiert. Als Gastdirigent arbeitet er mit den Bamberger Symphonikern, dem Rundfunkorchester Berlin, den Stuttgerter Philharmonikern, dem Orchestra della Toscana in Florenz, mit dem Tschechischen Philharmonischen Orchester in Brno und dem Orchester des Pariser Konservatoriums.

Jan Caeyers studierte Orchesterleitung an der Musikhochschule Wien. Er unterrichtete Musikanalyse an der Universität Leuven. Von 1994-97 war Jan Caeyers Assistent von Claudio Abbado beim Gustav Mahler Jugend Orchester in Wien, wo er auch eng mit Haitink und Boulez zusammenarbeitete. 1996 dirigierte er die Eröffnungstournée des Gustav Mahler Chamber Orchestra in Österreich, Deutschland und Italien. Jan Caeyers ist Beethovenspezialist und wird international für seine innovative Vision der Beethoveninterpretation geschätzt.